Trennwandanlage Typ WST - 30 ABS

Vollspanplatte & Verbundelementplatte

Anwendungsgebiete: Trocken gehaltene Sanitärräume

Vorderfronten, Trenn und Seitenwände sind aus melaminharzbeschichteten Qualitäts- Vollspanplatten, Verleimung V20E1 gefertigt und die sichtbaren Kanten mit ABS 3 mm Umleimer beschichtet. Wand- und Trennwandanschlüsse werden mit Aluminiumprofilen ausgeführt. Die Vorderfront ist mit einem Abdeckprofil zusätzlich verstärkt.

technische Zeichnung WST 30

Technische Daten:

Höhe:

200 cm einschl 15 cm. Fußluft + – 1,5 cm. Sonderhöhen optional.

Konstruktionsmasse:

Plattenstärke 28 mm.
Alu – Anschlagsprofil 36 x 37 x 1,5 mm.
Wandanschluss 28 x 31 x 28 x 1,5 mm.
Abschlussprofil 20 x 36 x 1,5 mm.

Wandkonstruktion:

Melaminharzbeschichtete Vollspanplatte, Farben in Standard – und Sondertönen.
Wandanschlüsse durch Alu – Profile mit Ausgleichmöglichkeiten für Bautoleranzen.

Türen:

Konstruktion wie vor, stumpf einschlagend. Türbreite 60 cm, bei Vorraumtüren
70 cm. nach Kundenwunsch. An der Schlosseite geräuschdämmendes
Hart – Weich – PVC Profil, ausbausicher.

Beschläge:

2 Stahl Aufschraubbänder, kunstoffummantelt Farbe nach Eco / Hewi – Farbkarte,
wahlweise in Aluminium. Vollverzinktes Badezelleneinsteckschloß mit Falle und
Riegel aus Kunststoff. Sicherheitsdrücker aus Nylon, Farbe nach Wahl . Frei/Besetzt
Anzeige außen und Riegelolive innen, je ein Kleiderhaken und Türpuffer.

Stützfüße:

Komplett aus Edelstahl verstellbar + – 20 mm.

Farben und Oberfläche:

Feinperlige Oberfläche der Wände und Türen. Standardfarben und Sonderfarben
nach Farbkarte. Alu – Profile eloxiert E6EV1. Sonderausführung nach Ral.
Pulverbeschichtung optional.

Farben (siehe auch rechts):

  • Enzianblau
  • Rubinrot
  • Lichtgrau
  • Frontweiß
  • Dottergelb
  • Graphitgrau

Farben:

Pewa Farbkarte

Hinweis:

WST – 30 ABS ist nicht für Nassräume geeignet und darf nicht mit dem Wasserschlauch
gereinigt werden, in Nassräumen verwenden Sie bitte unseren Typ WST – 13 VK