Neue Räumlichkeiten für das Therapiezentrum KiTZ

Ein kompletter Neuanfang nach der Flut...

KiTZ Wartebereich
KiTZ Küche

Im Jahr 2021 kam die Flut nach Bad-Neuenahr-Ahrweiler und zerstörte die Räumlichkeiten des Therapiezentrums KiTZ. Ein Neuanfang musste her und bei diesem durfte die Firma Pohlmann helfen, dem KiTZ ein neues Gesicht zu verleihen! Im März des Jahres 2022 begannen die Vorabeiten für den Umzug in ein anderes Gebäude. Das Innenarchitekturbüro Wahlen übernahm hier die Leitung und Koordination. Die Einweihung des neuen Therapiezentrums fand am 09.11.2022 statt – früher war es wegen der großen Schwierigkeiten im Flutgebiet (Handwerker / Kapazitäten) nicht möglich.

Einrichtung der Räumlichkeiten mit Pohlmann

Für die Möblierung der Räumlichkeiten wurde dann die Firma Pohlmann hinzugezogen. Zwei Jahre vorher gab es hier bereits eine Zusammenarbeit, auch da lieferte die Firma Pohlmann die Möbel. Leider wurden diese bei der Flut komplett zerstört, weshalb eine Neuausstattung nötig wurde. 

Wir setzten uns also zusammen mit Frau Nieselt, der Leitung des Therapiezentrums und der Innenarchitektin Frau Wahlen. Dank dieser vertrauensvollen Zusammenarbeit und dem engen Austausch, sowie den Erfahrungen der leitenden Mitarbeiterin, entstand eine sehr runde und schöne Gestaltung der kompletten Innenausstattung. Von Büro über Küche und Spielzimmer, bis hin zu dem großen Wartebereich, dem Herzstück der Praxis, wurden neue Möbel geplant und aufeinander abgestimmt. Das Ergebnis ist ein überaus harmonischer Gesamteindruck, gemütlich für Kinder und schick zugleich. Darüber hinaus sind alle Zimmer auch funktionell durchdacht und daher im Alltag praktisch. 

Hier noch ein paar Eindrücke des Projektes:

Vorher ....

Nachher....