Extremis Logo

extremis® - inspirierende und langlebige Gartenmöbel

Designmöbel mit außergewöhnlicher Funktionalität

Die Firma extremis® ist in Belgien ansässig und stellt inspirierende Designmöbel her. Diese verbinden optimal die Notwendigkeiten und Qualität miteinander, um wichtige Interaktionen auszulösen.

Bei dem belgischen Markenhersteller werden radikale Ideen in bahnbrechende Designs mit einer positiven Wirkung verwandelt. Wie das geht? Gartenmöbel mit außergewöhnlicher Funktionalität, die extrem langlebig sind und die Zeiten überdauern. Was kommt dabei raus? Mehr als nur Möbel: Objekte, die man ein Leben lang lieben und an die nächste Generation weitergeben wird: Tools for Togetherness. Diese sollen für die Wirkung auf das Miteinander geschätzt werden.

Geschichte

Im Jahre 1994 entwarf Dirk Wynants, Sohn eines Tischlers, geboren 1964, seinen eigenen Gartentisch für die Familie. Von diesem Zeitpunkt an sollten viele innovative Designs das Licht der Welt erblicken.

Die Anfänge wurden in einer bescheidenen, flämischen  Holzscheune irgendwo in der flämischen Landschaft in der Region Westhoek gemacht Diese wurde zum Zentrum der Aktivität. Hier wurden die ersten Designideen entwickelt, die dann Holz und Metall vereinigen sollten.

Das Ergebnis: Die Geburt einer Kollektion von innovativen Designmöbeln, die neue Lösungen bieten würden.

Sorgfältiges Design

Der beste Weg, ein Produkt langlebig zu machen, ist, es in jedem Aspekt schön zu machen. extremis® sorgt für Vergnügen und weckt den Wunsch nach Fürsorge. Die Möbel sollen zum Mittelpunkt für Erinnerungen und Erlebnisse werden und das Leben an sich schöner machen.

Nachhaltige Materialien

Um diese Wirkung zu maximieren, verwendet extremis® nur Materialien von höchster Qualität und fortschrittliche Produktionsverfahren zur Herstellung robuster und langlebiger Produkte, die diese Grundidee in die Zukunft tragen.

Sie interessieren sich für Produkte dieser tollen Marke? Dann sprechen Sie uns an!

Mehr Inspiration und Produkte von extremis® finden Sie auf der Homepage.

Alle Bilder © extremis